Lucia-Fest in der Lutherischen Pfarrkirche St. Marien in Marburg

Lichterkönigin Mara Theiß
Der Deutsch-Schwedische Freundschaftsverein Marburg e.V., die Lutherische Pfarrkirchengemeinde St. Marien Marburg und die Evangelische Familien-Bildungsstätte Marburg (fbs), veranstalteten erstmals in Marburg, am Sonntag, 13.12. 2015, um 14 Uhr, in der Lutherischen Pfarrkirche St. Marien und im Mehrgenerationenhaus, ein Schwedisches LUCIAFEST.
Mitwirkende in der Kirche waren Professor Weyer an der Orgel, Pfarrer Biskamp und viele Marburger Kinder.
Es hatten sich über 160 Gäste in der Kirche eingefunden, um beim ersten Luciafest in Marburg dabeizusein. Mit Orgelbegleitung wurden mehrere schwedische Lieder gesungen.

Im Anschluss ging es zum Mehrgenerationenhaus, dort wurde bei Glögg, schwedischem Gebäck und schwedischen Liedern - live auf der Geige gespielt, sowie Unterhaltung für die Kinder, ein fröhliches Beisammensein verbracht.


http://www.myheimat.de/marburg/kultur/schweden-und...

https://de.wikipedia.org/wiki/Luciafest

http://www.dsfv-marburg.de/

https://youtu.be/Cnw4YXL1U5Y
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
17.157
Basti S. aus Aystetten | 13.12.2015 | 18:49  
78.416
Ali Kocaman aus Donauwörth | 13.12.2015 | 18:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.