Landschulheim Burg Nordeck im Landkreis Gießen

Das Landschulheim Burg Nordeck, im Landkreis Gießen, scheint vorerst gerettet zu sein. Im April 2015 war vorsorglich Insolvenz angemeldet worden. Nun scheint es doch weiter zu gehen, die folgende Mitteilung belegt es.

Burg Nordeck wird ab 01.09.15 durch die proliberi gGmbH übernommen und befindet sich momentan in einem Umstrukturierungsprozess.

Sind Sie an unseren pädagogischen Inhalten interessiert oder möchten Sie sich über eine Unterbringung Ihres Kindes in unserer Einrichtung informieren, dann melden Sie sich bitte unter der
Telefon-Nummer: 06407-4049-0
oder nutzen Sie den E-Mail-Kontakt zu unserer pädagogischen Leiterin
Frau Stefanie Wiesenberg: stefanie.wiesenberg@burgnordeck.de
Herzlichen Dank!

http://www.allendorf-lda.de/

Allendorf (Lumda) liegt zentral in der Mitte des Lumdatales. Mit den Stadtteilen Climbach als reizvolle kleine Wohngemeinde, Nordeck mit der romantischen Burganlage und Winnen mit einer Wehrkirche aus dem 13.Jahrhundert, lädt Allendorf ein zu Wanderungen durch die schöne Landschaft.
Allendorf an der Lumda wird als “Alten Dorfa” erstmals zwischen 780 und 802 in den fuldaischen Schenkugnsregistern erwähnt. Landgraf Otto I. verlieh im Jahre 1323 dem Flecken Allendorf die Marktrechte.
Die Erhebung zur Stadt am 2. März 1370 durch Landgraf Heinrich II: und die angeordnete Befestigung entsprang politischer Absicht die Verbindungswege von Marburg nach Grünberg und von Amöneburg nach Mainz zu kontrollieren.
Die Marktrechte als Bestandteil der Stadtrechte prägten den Charakter Allendorfs als Hauptort im mittleren Lumdatal.
Der Nikelsmarkt, der jährlich viele tausend Besucher aus nah und fern anlockt, wird auch heute noch im November abgehalten.
Zahlreiche restaurierte Fachwerkgebäude mit dem Stadtturm im historischen Stadtkern, der Künstlerhof Arnold, das Heimatmuseum und das 50er-Jahre-Museum laden zu einem Rundgang und zum Verweilen ein.
Die Kirchen der Stadtteile Climbach und Winnen sowie die Burganlage mit Kapelle in Nordeck sind einen Besuch wert.


Das war die Meldung im Gießener Anzeiger, Juni 2015:

http://www.giessener-allgemeine.de/Home/Kreis/Stae...
2
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.