Einweihung der neuen Parkanlage in Ebsdorfergrund-Beltershausen

Eingang zum Garten des Wandels
Feuer und Flamme für den Garten des Wandels - unter diesem Motto wurde die neue Parkanlage am Hugenotten- und Waldenserpfad eingeweiht.
Bürgermeister Andreas Schulz begrüßte die zahlreichen Gäste und bedankte sich bei allen Akteuren, die das Programm für die Eröffnung gestaltet haben: u.a.
Dr. Renate Buchenauer, Hanne te Kamp, Manuela Karras, Ute Block, Klaus Kräling, Johannes Block. Der ehemalige Friedhof wurde von vielen freiwilligen Helfern aus der Gemeinde zu einer ansprechenden Parkanlage umgestaltet. Die Bepflanzung ist noch jung und wird erst im nächsten Frühjahr voll zur Geltung kommen. Die Finanzmittel für die Parkanlage wurden von der Gemeinde und der EU zur Verfügung gestellt.

Das Programm war vielfältig:

Ein Kunst- und Pflanzenmarkt, Kaffee und Kuchen wurden angeboten, eine Dia-Schau über die Hugenotten und Waldenser im Bürgerhaus, Führungen durch den Garten des Wandels und den Garten der Eheleute Klaus Kräling und Miltraud Menzel-Kräling, Präsentation von Bildern, Drucken und Plastiken der Künstlerin Miltraud Menzel-Kräling, eine Lesung in der Kirche aus dem Fluchttagebuch eines Hugenotten, Körnerbilder (Kunstwerke aus Linsen, Erbsen und Getreide) zeigte Käthe Block, um 19 h sangen die örtlichen Chöre gemeinsam verschiedene Lieder, die Lichter gingen bei Einbruch der Dunkelheit an, das wird in Zukunft immer so sein, betonte der Bürgermeister, gleichzeitig mit der Straßenbeleuchtung.

Ein Konzert mit klassischer Musik folgte um 20 h, dargeboten wurden ausgesuchte Stücke auf Querflöte, durch Fam. Schwarz, die Sopranistin Anika Wandersee wurde begleitet vom Kammerorchester des Gymnasium Philippinum aus Marburg. Gegen 21:30 h zündeten die Besucher viele Teelichter an, um sie im Labyrinth im Garten des Wandels abzustellen.

Ein Höhenfeuerwerk gegen 22 h schloss sich an, danach spielte die Musik und lud die Besucher zum Tanzen ein. Der Sportverein Beltershausen sorgte für die Bewirtung der Gäste.

www.hugenotten-waldenserpfad.eu
1
1
4 1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
3
1
1
1
2
1
1 1
1
1 1
1
1
2
1
1
1
2
2
1
2
1
1
1 2
2
1
1
1 1
1
2
1
3
1
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 13.09.2015 | 09:52  
28.335
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 26.09.2015 | 19:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.