Ein Jahr Café Nikolai im Mehrgenerationenhaus in Marburg am Lutherischen Kirchhof

. . . hier befindet sich das Café Nikolai
Schon ein Jahr betreuen vier Damen ehrenamtlich jeden Mittwochnachmittag das Café Nikolai in der Oberstadt am Lutherischen Kirchhof. Inzwischen kommen die Besucher nicht nur aus der Oberstadt, sondern auch aus der Umgebung. Mit viel Engagement werden die Besucher mit Kaffee und Kuchen bedient. Musikalische Beiträge, Vorträge, Lesungen, Geschichtenerzählen, Singen oder Sitzgymnastik bieten ein abwechslungsreiches Programm.

Heute gratulierten zum 1-jährigen Bestehen des Café Nikolai, der Schirmherr Oberbürgermeister Egon Vaupel, Herr Kai Abraham von der Familien- Bildungsstätte Marburg, Frau Schönemann, Vorsitzende der Alzheimergesellschaft, Frau Kaufmann von der Philipps-Apotheke.

In kurzen Reden wurde allen für ihr Engagement gedankt, die sich hier einbringen.
1
1
2 4
1 3
3
3
1
3
1 1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
2
2
1
1
1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger extra, Marburg extra, Hinterland extra | Erschienen am 18.03.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
6.130
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 11.03.2015 | 18:02  
18.223
Friederike Haack aus Marburg | 12.03.2015 | 00:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.