Dank und Verabschiedung eines ehrenamtlichen Helfers

Die Gruppe ist gemischt: Flüchtende aus Syrien, Marokko, Pakistan, re. Tiska v. Schlieben
Beim vergangenen Deutschkurs für Asylbewerber am 26. 2. im BGH Ebsdorf, wurde der ehrenamtliche Deutschlehrer Tobias Heuser, mit einem Buchgeschenk als Dank für seine geleistete Arbeit verabschiedet.
Er wird aus Marburg wegziehen, um in einer anderen Stadt eine feste Anstellung zu beginnen. Wir wünschen ihm viel Erfolg für seinen beruflichen Werdegang.

Das Buchgeschenk wurde von allen Teilnehmern mit Unterschrift versehen.
Das Buch behandelt die Thematik Flüchtende aus einer besonderen Perspektive, sehr lesenswert.
1
1
1
1
1 1
1
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.