Bücherbank in Wittelsberg

Eine reiche Geschichte hat dieses Kleinod zu erzählen
In Wittelsberg in einem alten Fachwerkgebäude, befand sich einst die ehemalige Grundschule. Nach deren Ende, bezog das Bürgermeisteramt dies Haus für eine begrenzte Zeit. Danach hatte die Raiffeisenbank hier ihre Geschäftsräume, inzwischen stehen nur noch Bankautomaten in den vorderen Räumen um an das Geld zu kommen. In den hinteren Räumen befindet sich seit ca. zwei Jahren die sog. Bücherbank, eine gute Idee ! In einer kleinen Sitzecke kann man auch verweilen und kurz schmökern, bevor man die Bücher ausleiht.
3
2
2
5
5
5
3
2 1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
54.352
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.02.2014 | 01:23  
11.963
Volker Beilborn aus Marburg | 28.02.2014 | 08:20  
6.129
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 28.02.2014 | 15:09  
54.352
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.02.2014 | 16:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.