17. Backhausfest in Ebsdorfergrund-Dreihausen (II)

zwei der Akteure: Vater und Sohn Claar
Nun geht das Backhausfest aber richtig los, mit Kaffee und Kuchen, mit Fleisch- und Wurstwaren und Getränken aller Art. Langsam füllt sich das Zelt mit Gästen. Backhausbrot gibt es ab 17 Uhr. Livemusik kommt auch noch gegen Abend, der Allein-Unterhalter Martin Ganser aus Schröck wird das übernehmen.

Am Sonntagvormittag klingt das Fest mit einem zünftigen Frühschoppen aus, da alle am Montag wieder arbeiten müssen. Die Straße muss wieder frei sein für den Verkehr, da auch noch Schulanfang ist, die Sommerferien sind zu Ende.

www.MGMusik.de
2
1
1
2
1 2
1 1
2 2
2
1 2
3 1
2 2
2
1 2
1
2 1
3
1
2 2
1
3
1
1
2
3 2
1
1 1
1
2 1
1
2
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
6.111
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 06.09.2014 | 19:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.