Kurioses ...

Noch schnell das SB-Center der Sparkasse aufsuchen ... (Foto: KDH / SDS Marburg)
Marburg: SB-Center - SK MR-BID | 16.09.2014

Kurioses
oder
Umbau / Renovierung der Sparkasse am Marburger Hauptbahnhof schon beendet?


Die Neugestaltung des Bahnhofvorplatzes ist fast fertig. Dies war ein Anlass am 14.09.2014 nochmals einen Rundgang rund um die Insel des Bahnhofvorplatzes zu machen. Der erste Rundgang fand am 14.08.2014 statt.

Da noch Kontoauszüge benötigt wurden, ging man zielstrebig auf die Sparkasse zu. Doch da waren immer noch die zum Vorplatz hin offen zugänglichen Geldautomaten an einer verschrammten Wand. Sogar das helle Einschalbrett lag noch an derselben Stelle vor dem linken Geldautomaten, wie bereits vier Wochen zuvor.

Vorsichtig um die Hausecke herumgehend konnte man feststellen, dass sich hier baulich doch einiges verändert hat. Jemand hat ein kleines Holztreppchen gebastelt und dieses mit zierlichen Metallwinkeln am Beton unterhalb der etwas zu hoch angebrachten Eingangstür geschraubt.

Vorsichtig das Treppchen hochgehend, stellte man fest, die Tür ist zu und geht trotz rüttelns und drückens nicht auf; abgeschlossen. Also keine Kontoauszüge. Noch schnell einen Blick auf den Briefkasten neben der Tür: drei Namenschilder, aber keines von der Sparkasse.

Komisch.

Ist das SB-Center der Sparkasse Marburg-Biedenkopf etwa doch klammheimlich ersatzlos geschlossen worden?
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
23.273
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 17.09.2014 | 11:16  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 17.09.2014 | 22:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.