Sylt, eine Insel zum verlieben (3. Teil)

Wunderschön der Oststrand von Hörnum!
Wir sind in Europa viel unterwegs gewesen. Von Island über Spitzbergen und ganz Norwegen bis zum Mittelmeer und der Türkei. Wir sind mit vielen Kreuzfahrschiffen gefahren und sind überall interessanten Menschen begegnet. Mit einigen haben wir noch heute Kontakt. Wir haben viel gesehen und deshalb ist die Aussage durchaus richtig: Reisen bildet!
Sylt ist die Insel der Reichen uns Schönen, sagt man allgemein. Diese Gruppe ist gerne für sich und hat mit uns nichts gemein. Wir sind auch gar nicht erpicht darauf, dazu zu gehören. Ab und zu trifft man einen der Bewunderten am Strand oder in Westerland, da geht man einfach vorbei während sich andere Gäste bemühen, um von sich und dem Star ein 'Selfi' zu machen. Auch hier werden Filme gedreht. Man sieht so machen Schauspieler/in der/die sich da produziert, aber das ist kein Grund, um stehen zu bleiben. Und außerdem: Der/die sieht im Badedress genauso aus wie jede/er andere. Die anderen Orte der Insel, der Osten besonders, kommen im Fernsehen nicht vor und das ist schade. Hörnum von 3 Seiten vom Meer umspült, Rantum und das Rantumer Becken mit seinem großen Campigplatz und der Syltquelle sind einen Besuch wert. Dazu noch das bezaubernde Keitum mit sein Kapitänshäusern und der Kirche St. Severin. Dann Munkmarsch mit einem 5*-Hotel am Watt. Das Watt ist geeignent für solche Surfer, die das Brett noch nicht so beherrschen.
Das war Sylt gewesen so wie wir es lieb gewonnen haben. Andere Leser mögen die Insel ganz anders beurteilen. Jedenfalls ist diese Insel ein ganz bestimmender Abschnitt unsere Lebens!
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
11.959
Volker Beilborn aus Marburg | 25.07.2016 | 12:23  
502
Gernot Haack aus Marburg | 25.07.2016 | 17:24  
2.159
Karl-Heinz Gimbel aus Marburg | 26.07.2016 | 10:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.