Frisch geschlüpft...

Marburg: Ostermarkt |

Der Geflügelzuchtverein Moischt hatte am vergangenen Wochenende zum 27. Ostermarkt in die Mehrzweckhalle eingeladen.

Suchend gehen die Blicke der Erwachsenen und Kinder am Brutapparat hin und her. "Da,..." ruft ein Kind und deutet auf das wacklig sich aus den braunen Eierschalen heraus quälende Küken. Seine Federn sind noch verklebt und von der Plackerei ist das Küken sichtlich erschöpft. Jede Bewegung des frisch geschlüpften Küken wird von den umstehenden kommentiert. ...

Die Mitglieder des Geflügelzuchtvereins Moischt haben den Markt vor 27 Jahren ins Leben gerufen um neue Züchter zu finden und die Arbeit des Vereins in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die große Resonanz veranlasste die Vereinsmitglieder den Markt mit österlichen Angeboten zu erweitern.

Die Aussteller zeigen neben den unterschiedlichsten Ostereiermalereien auch Handarbeiten aus Stoff, Holz und vielen anderen Materialien sowie selbstgemachte Marmeladensorten und Liköre. An mehreren Ständen werden die unterschiedlichen Arten der künstlerischen Gestaltung von Ostereiern gezeigt und in der Mitte des Bürgerhauses präsentiert ein Korbmacher aus Sachsen sein Handwerk. Sein handwerkliches Geschick interessiert auch Kinder und schnell findet der Korbmacher mit seiner freundlichen Art auch junge Helfer.

Da ich Sie in diesem Jahr hier in Moischt nicht gesehen habe, lade ich Sie zu einem virtuellen Rundgang ein. Dann bis zum nächsten Jahr...
1
1
1
1
1
1
2
2
2
3
1
3
3
1
2
3 5
2
1
1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
3.922
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 15.03.2015 | 12:51  
6.287
Rainer Bernhard aus Seelze | 27.03.2015 | 21:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.