Darf ich Sie zu einem Besuch auf den Flohmarkt einladen?

Marburg: Stadtgebiet | Gehen Sie auch gerne einmal über den Flohmarkt?Aber warum heißt der Flohmarkt eigentlich Flohmarkt?

Auf dem Flohmarkt wurden früher größtenteils gebrauchte Haushaltsgeräte und Kleidung verkauft. Heutzutage besteht das Angebot auf dem Flohmarkt meist aus Handyschalen, Batterien und Drogerieartikel.


Aber zurück zu der Frage warum der Flohmarkt eigentlich Flohmarkt heißt.

In den Anfängen wurde, wie bereits gesagt, viel gebrauchte Kleidung angeboten. Oft saßen in der Kleidung noch Flöhe. So wechselte nicht nur die Kleidung den Besitzer, sondern auch der Floh bekam ein neues Zuhause.

Bei uns in der Nähe gibt es aber noch einen Flohmarkt bei dem keine Händler zugelassen werden. Aber auch das Sortiment hat sich bereits schon ein wenig geändert.

Besuchen Sie auch gerne einmal einen Flohmarkt?
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
1.106
Volker Dau aus Bochum | 20.11.2016 | 18:34  
2.997
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 20.11.2016 | 19:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.