Vom "Drache zum Transrapid" - Fahrt der Seniorenfeuerwehr ins Henschel-Museum nach Kassel

Die erste Dampflokomotive aus dem Jahr 1848 "DER DRACHE"
Marburg: Marburger Land | Die Geschichte des Familienunternehmens Henschel in Kassel stand beim diesjährigen Tagesausflug der Feuerwehr-Senioren des Landkreises Marburg-Biedenkopf im Vordergrund. Mit dem Motto vom "Drache zum Transrapid" spannte sich dabei ein großer Bogen vom Zeitalter der Industriealisierung im 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart.

Riesige, leerstehende Montagehallen geben ein Zeugnis von der einst größten Maschinen- und Fahrzeugfabrik Deutschlands. Im Außenbereich empfängt eine Güterdampflokomotive der Baureihe 44 aus dem Baujahr 1925 mit einem Gesamtgewicht von 169 Tonnen die Besucher. Noch viele der älteren Kameraden erinnerten sich an die Legende der Dampflokomotiven, wenn sie mit ihrem herrlichen Sound, dem lauten Pfeifen und der riesigen Dampfwolke auch durch unseren Landkreis fuhr.

Mit der ersten Dampflokomotive mit dem Namen "Drache" aus dem Jahre 1848 avancierte Henschel zu einem der größten LOK-Hersteller der Welt. Der "Drache" wurde zuerst auf der Strecke Kassel-Karlshafen-Gerstungen eingesetzt.

Mit der Einbindung der Henschel-Werke in die Rüstungsproduktion bestimmte die Politik nachhaltig die Unternehmensentscheidungen. Nach den Bombenangriffen auf Kassel im Oktober 1943 wurden die Werksanlagen fast vollständig zerstört. Die Geschichte Henschel begann in den 60er-Jahren neu mit der Fertigung von Lastwagen, Omnibussen und auch Straßenbahnen.Ein besonderes Interesse weckten bei der Feuerwehrkameraden natürlich die ausgestellten alten Feuerwehrfahrzeuge der Firma Henschel. Zuvor waren die Fieseler-Werke, eine Tochter der Henschel AG, mit dem Aufklärungsflugzeug " Fiesler Storch", wegen ihrer hohen aufstehenden Räder so benannt, bekannt geworden.

Eine weitere Ära begann mit dem Bau der Versuchsanlage für die Magnetschwebebahn "Transrapid" im Emsland. Leider hat die Technologie nur mit dem Bau der Transrapid-Strecke in Shanghai auch eine internationale Anerkennung gefunden.
6
4
3
6
2 6
5
1 6
2 4
6
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
11.953
Volker Beilborn aus Marburg | 20.09.2014 | 10:54  
23.271
Andreas Köhler aus Greifswald | 20.09.2014 | 14:17  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 20.09.2014 | 21:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.