Scharfe Schüsse auf die Rathausuhr

Nicht auf den Pianisten, sondern auf die Marburger Rathausuhr hat ein freilaufender Spinner/Vollidiot mindestens zweimal geschossen. Getroffen wurde der Stundenzeiger und das Zifferblatt unterhalb der Wartungsluke (links im Bild).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
12 Kommentare
6.940
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 05.05.2016 | 12:25  
22.766
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 05.05.2016 | 13:01  
12.226
Volker Beilborn aus Marburg | 05.05.2016 | 13:07  
55.024
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 05.05.2016 | 14:45  
2.986
Amadeus Degen aus Battenberg (Eder) | 05.05.2016 | 15:01  
2.986
Amadeus Degen aus Battenberg (Eder) | 05.05.2016 | 15:08  
9.336
Lothar Hofmann aus Marburg | 05.05.2016 | 18:20  
6.940
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 05.05.2016 | 19:19  
1.857
Wolfgang H. Zerulla aus Burgwedel | 05.05.2016 | 23:56  
925
Heinrich Rautenhaus aus Marburg | 10.05.2016 | 02:45  
925
Heinrich Rautenhaus aus Marburg | 10.05.2016 | 02:47  
1.857
Wolfgang H. Zerulla aus Burgwedel | 10.05.2016 | 09:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.