Aktion BOB bei der Marburger Sportlerwahl Stammgast

Nach dem erfolgreichen Rauschbrillentest ein Bild mit dem großen BOB-Schriftzug, Fabian Hambüchen, Fabian Lotz und das Team der Aktion BOB (Foto: Dersch)
Seit vielen Jahren ist die Aktion BOB gegen Alkohol am Steuer Gast bei der Sportlerwahl im Marburger Kaufhaus Ahrens. Die zum 14. Mal ausgerichtete Veranstaltung des Kaufhauses Ahrens und der Oberhessischen Presse hatte diesmal mit der Sparkasse Marburg-Biedenkopf und Stadt Marburg zwei weitere Partner.

Unter den über 350 Gästen befanden sich zahlreiche nominierte Sportler und viel Prominenz aus Sport, Politik und Wirtschaft, die zum Teil die Aktion BOB des Polizeipräsidiums Mittelhessen persönlich oder als Team bereits unterstützen.

Am BOB-Stand konnte man sich nicht nur Infomaterial und den BOB-Schlüsselanhänger holen, nein, auch aktives Mitwirken beim Rauschbrillentest war gefragt. Dem stellten sich u. a. auch Fabian Hambüchen und sein KTV-Turnkollege Fabian Lotz. Aber auch die Rhönrad-Gruppe aus Ockershausen hatte viel Spaß dabei.

Wieder einmal eine sehr gelungene Veranstaltung, in deren Mittelpunkt jedoch die Ehrungen der Sportlerinnen und Sportler stand, bei der es einige Überraschungen gab.

Mehr dazu auf der Seite der Aktion BOB, wo sich auch eine Bildergalerie befindet - www.aktion-bob.de
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Oberhessische Presse | Erschienen am 21.02.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.