In stillem Gedenken an JH

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum von vielen Blättern eines. Das eine Blatt man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses eine Blatt allein, war Teil von unserem Leben. Drum wird dies eine Blatt allein, uns immer wieder fehlen! (Verfasser unbekannt)

24
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
61.588
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 11.10.2013 | 23:49  
12.282
Heidi K. aus Schongau | 12.10.2013 | 00:37  
23.513
Andreas Köhler aus Greifswald | 12.10.2013 | 07:09  
28.976
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 12.10.2013 | 15:47  
17.966
Nicole D. aus Stemwede | 12.10.2013 | 19:11  
8.175
Natalie Parello aus Sarstedt | 12.10.2013 | 23:20  
8.218
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 13.10.2013 | 17:50  
27.867
Gundu la aus Mannheim | 15.10.2013 | 19:58  
13.184
Kirsten Mauss aus Hamburg | 06.02.2014 | 16:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.