Ich sage es mit gelben Rosen.....

Ich schicke dir das Lied hier zum Abschied, um so zu sagen,
was ich verlor.
Ich schicke dir das Lied hier zum Abschied,
es singt die Nachtigall dir vor..

Lausch in dem Lied an Deinem Fenster,
es wird Dir sagen, ich ging schon fort.

Es ist ein Abschied von ein paar Nächten.
Es ist ein Abschied, ein einziges Wort.

Ich schreibe mir auf meine Hände,
dies Wort es heißt ich liebe Dich,
und irgendwer wird zu Dir sagen, sie ging weit fort,
noch liebt sie Dich.

Ich seh Dein Bild in mir nun gehen,
ich nehm es mit wie ein Nachmittag.
Es bleibt bei mir und brennt sich ein,
es scheint in mir wie ein Sommertag.


Ein Traum verträumt schon aufgewacht,
und halten grad fest in der Nacht,
die Hand schließt sich das Wort verschwimmt.

Adjos mein Freund sag sonst nichts mehr.
Dein Mund bleibt stumm,
nichts tut mir leid,
es ist vorbei, ich weiß genau,
all die Tränen die ich jetzt wein,,
schmecken wie Wein,
denn schön war die Zeit.


ich schicke dir das Lied hier zum Abschied
um so zu sagen was ich verlor.
Ich schicke Dir das Lied hier zum Abschied---
es singt die Nachtigall dir vor.

(Verfasser unbekannt )
2
3
3
1
1
1
1
2
2
2
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
12.399
H K aus Emmendingen | 01.06.2015 | 17:22  
27.792
Gundu la aus Mannheim | 01.06.2015 | 21:26  
12.231
Heidi K. aus Schongau | 03.06.2015 | 09:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.