17.02.16 Krimilesung mit Thea Lehmann in Maisach

Wann? 17.02.2016 20:00 Uhr

Wo? Gemeindebücherei, Aufkirchner Str. 14, 82216 Maisach DE
Maisach: Gemeindebücherei | Am Mittwoch, den 17.Februar liest die in Eichenau lebende Autorin Thea Lehmann aus ihrem Regionalkrimi "Tod im Kirnitzschtal". Es handelt sich um einen Kriminalfall, der in der Sächsischen Schweiz spielt, aber von einem bayerischen Kommissar aus Mammendorf gelöst werden muß. Der Krimi ist nicht nur spannend, sondern auch lustig, denn der bayerische Kommissar Reisinger hat mit manchen Problemen in der sächsischen Fremde zu kämpfen und natürlich keine Ahnung, von den dortigen Gepflogenheiten. Thea Lehmann verarbeitet ihre persönlichen Erfahrungen in diesem Krimi, denn seit sie mit einem Sachsen verheiratet ist, verbringt sie viel Zeit im Elbsandsteingebirge hinter Dresden und hat Land und Leute lieben gelernt.
Beginn 20 Uhr in der Gemeindebücherei Maisach, Aufkirchner Str. 14. Eintritt ist frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.