NEUS BUCH erschienen: Fahnen und Standarten aus der Zeit des 30-jährigen Krieges

Band 1 „Die Protestantische Union und die Schwedische Armee unter Gustav II. Adolf“
Lützen: 30-jähriger Krieg |

Eine schier unglaubliche Energieleistung

liegt hinter den Machern dieses Buches und der weiteren 4 Bände mit dem gleichen Thema. In jahrelanger Kleinarbeit zeichneten Jürgen und Antje Lucht sämtliche Fahnen und Standarten als Vektorgrafik im PC nach. Sie besorgten sich Kopien aus Museen in ganz Europa, um eine möglichst vollständige und authentische Darstellung der gezeigten Fahnen zu erreichen.
Der Übersichtskatalog kann hier heruntergeladen werden:
http://www.peterstor.de/Katalog/Katalog.html

Band 1

„Die Protestantische Union und die Schwedische Armee unter Gustav II. Adolf“ erscheint am Montag, den 17.11.2014 und ist erhältlich beim
BUVIN - VERLAG, Hinter der Stadt 2, D-34434 Borgentreich-Borgholz, E-Mail: buvin-verlag@web.de

Die Erscheinungstermine der weiteren Bände sind:
_______________

Band 2

"Die Katholische Liga und die Kaiserliche Armee"
Erscheinungstermin: 02.04.2015
_______________

Band 3

"Sonstige Streitkräfte Europas"
Erscheinungstermin: 15.11.2015
_______________

Band 4

"Kursachsen" (überarbeitet und erweitert)
Erscheinungstermin: 24.04.2016
_______________

Band 5

"Der Englische Bürgerkrieg und die Englische Republik"
Erscheinungstermin: 24.04.2016

Insgesamt werden etwa 3000 Fahnen und Standarten in den 5 Bänden abgebildet sein. Eine Zusammenstellung, die es in dieser Art und in diesem Umfang noch nie gegeben hat. Die Buchreihe erscheint in geringer Auflage und wird bald vergriffen sein.

Sämtliche Abbildungen liegen den beiden Autoren als Vektorgrafik vor und können auf Anfrage zur Erstellung bzw. zum Druck oder der Herstellung/Reproduktion einer Original Fahne aus dieser Zeit erworben werden.
Kontakt über die Internetseite der Freiberger Miliz 1643: http://www.peterstor.de/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.