Rote Johannisbeeren - sauer und gesund

5
Lünen: Mitte | Die Johannisbeeren enthalten mit circa 177 bis 189 Milligramm Vitamin C pro 100 Gramm Frucht eine mehr als dreifach so hohe Konzentration an Vitamin C wie Zitronen (rund 50 Milligramm je 100 Gramm)

Geschmacklich zeichnen sich die Johannisbeeren durch ihr leicht säuerlich-herbes Aroma aus, wobei allerdings die hellen Johannisbeeren etwas milder sind als die roten. Hervorragend geeignet sind die Beeren zum Beispiel für Obstsalate oder Quarkspeisen. Aber auch als Tortenbelag, Zutat für Rote Grütze, Konfitüre, Fruchtgetränke, Liköre oder Weine sind sie nicht zu verachten.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
19.537
Katja Woidtke aus Langenhagen | 11.07.2014 | 17:35  
12.208
Renate Croissier aus Lünen | 11.07.2014 | 18:17  
20.258
Eugen Hermes aus Bochum | 11.07.2014 | 19:09  
12.208
Renate Croissier aus Lünen | 11.07.2014 | 20:05  
20.258
Eugen Hermes aus Bochum | 16.07.2014 | 09:50  
12.208
Renate Croissier aus Lünen | 16.07.2014 | 10:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.