Lünen nimmt an der bundesweiten Kampagne "Stadtradeln" teil

Lünen: Mitte | Drei Wochen lang soll sich ab dem 14. Juni in Lünen alles ums Fahrrad drehen, so stand es heute in der Tagespresse.

Die Aktion zugunsten des Klimaschutzes und der Radverkehrsförderung wird überregional vom Klima-Bündnis veranstaltet. Lünen nimmt in diesem Jahr zum ersten Mal an diesem Wettbewerb teil.

Teilnehmen kann jeder, der sich auf der offiziellen Homepage der Aktion angemeldet hat, in Lünen wohnt, arbeitet oder hier eine Schule besucht. Ziel ist es, in den drei Wochen möglichst viele Kilometer mit dem Rad zurückzulegen und diese dann auf der Homepage einzutragen.

Alle eingetragenen Radfahrer treten also im Kollektiv gegen andere deutsche Städte an.

Die Schüler und Schülerinnen der Realschule und des Gymnasiums Altlünen sind, wie man sieht, offensichtlich gut vorbereitet und im Training.

Infos: www.stadtradeln.de
2
2
3 2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
20.300
Eugen Hermes aus Bochum | 06.05.2014 | 20:07  
12.254
Renate Croissier aus Lünen | 06.05.2014 | 20:33  
20.300
Eugen Hermes aus Bochum | 06.05.2014 | 21:51  
12.254
Renate Croissier aus Lünen | 06.05.2014 | 22:20  
20.300
Eugen Hermes aus Bochum | 07.05.2014 | 08:06  
12.254
Renate Croissier aus Lünen | 07.05.2014 | 08:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.