Manchmal sollte man weder mit noch gegen den Strom schwimmen, sondern einfach mal aus dem Fluss klettern, sich ans Ufer setzen und eine Pause machen...

21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
13 Kommentare
20.300
Eugen Hermes aus Bochum | 17.10.2016 | 08:44  
12.254
Renate Croissier aus Lünen | 17.10.2016 | 08:47  
37.592
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 17.10.2016 | 09:18  
57.378
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 17.10.2016 | 09:35  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 17.10.2016 | 09:50  
12.254
Renate Croissier aus Lünen | 17.10.2016 | 11:10  
4.571
Lothar Wobst aus Wolfen | 17.10.2016 | 11:20  
28.848
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 17.10.2016 | 13:24  
12.254
Renate Croissier aus Lünen | 17.10.2016 | 14:38  
4.157
Ralf Springer aus Aschersleben | 17.10.2016 | 21:31  
12.254
Renate Croissier aus Lünen | 18.10.2016 | 07:18  
4.370
Hans Ulrich aus Bad Wildungen | 21.10.2016 | 20:39  
12.254
Renate Croissier aus Lünen | 21.10.2016 | 22:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.