Das Bürgerzentrum Gahmen feiert erstes Sommerfest mit JIL and Friends

Wann? 27.08.2016 15:00 Uhr bis 27.08.2016 21:00 Uhr

Wo? Bürgerzentrum Gahmen, Kümperheide 2, 44532 Lünen DE
Plakat zum Sommerfest (Foto: Bürgerzentrum Gahmen / Linda Heiburg, www.lpunkt-grafikdesign.de)
Lünen: Bürgerzentrum Gahmen |

Das Bürgerzentrum Gahmen ist für den gleichnamigen Lünener Stadtteil zu einem Mittelpunkt des gemeinsamen Lebens geworden. Wie kann man dem besser gerecht werden als mit einem gemeinsamen Fest und das derzeitige Wetter bietet sich wirklich dafür an. Am Samstag, den 27.08.2016, ist beim Bürgerzentrum Gahmen ab 15:00 Uhr Sommerfest angesagt.

Zum ersten Mal feiert das noch relativ junge Bürgerzentrum Gahmen ein Sommerfest und der angrenzende Bürgerpark wird gleich mit einbezogen. Mit von der Partie ist das Steinkohle Orchester, eine Mundharmonikagruppe, eine Grafitti-Aktion, eine Theatergruppe und ein breites und buntes weiteres Programm. Von Kaffee und Kuchen bis zur Grillstation kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Ab 18:30 Uhr werden dann JIL and Friends auftreten und mit ihrer Musik gute Laune verbreiten. JIL and Friends, das ist die Gruppe um Pablo Gamsjäger, der als gebürtiger Chilene in spanischer Sprache einen Hit-verdächtigen Song nach dem anderen schreibt. Mit seinen eingängigen Melodien und dem rockig-groovigen Sound begeistert er auch viele, die sonst für ganz andere Musik schwärmen. Pablo Gamsjäger wird begleitet von Willi Z. an der Percussion, von Marcel Hiltrop an der E-Gitarre, vom Jürgen Voß an der Geige, von Willy Zimny am Bass und Georg Wissing am Schlagzeug. Gemeinsam arrangieren sie die Songs von Pablo zu attraktiven Musikstücken mit Ohrwurm-Qualität.

Das Bürgerzentrum Gahmen hat eine eigene Internetadresse. Dort kann man noch etwas mehr zum bevorstehenden Sommerfest erfahren:

http://buergerzentrum-gahmen.de/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.