Lüneburger Ruder-Club eröffnet Rudersaison 2014

Friedrich Schmidt bei der Bootstaufe GRISU
Rund 60 Clubmitglieder und geladene Gäste applaudierten begeistert, als Friedrich Schmidt, 1. Vorsitzender des Lüneburger Ruder-Clubs von 1875 e.V., am Samstag, den 12.04., auf dem Clubgelände mit launigen Worten die Rudersaison 2014 eröffnete. Zuvor hatten einige Ungeduldige - animiert durch strahlenden Sonnenschein und blauem Himmel - bereits erste Boote zu Wasser gelassen und durchs noch kalte Ilmenau-Wasser bewegt.
Strahlende Gesichter gab es dann bei der Taufe des von Schröder Rowing Service, Geesthacht gesponserten 'Vierer ohne' auf den Namen 'GRISU' und der Anmerkung Schmidts, dass noch Plätze für die auch in diesem Jahr geplante traditionelle Ruderwanderfahrt zur Verfügung stünden.
Der abschliessende "Kaffeeklatsch" war wie immer von den engagierten Clubfrauen mit selbst gebackenem Kuchen bestens versorgt. Bei ruderfachlichem Plausch unter Jung und Alt endete der Tag in guter Stimmung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.