In der Lübecker Innenstadt: Schlittschuhlaufen vor prächtiger Kulisse

Die Eisbahn auf dem Markt (im Hintergrund der Aussichtsturm von St. Petri) ist für fünf Wochen eine beliebte Winterattraktion. Foto: Helmut Kuzina
Lübeck: Marktplatz | Noch bis zum 21. Februar 2016 gibt es in Lübeck das Eislaufvergnügen auf der 700 Quadratmeter großen Eisfläche vor der historischen Kulisse des Rathauses. Es ist bereits das sechste Mal, dass die Stadtwerke den „Eiszauber“ bieten, diese fünfwöchige Winterattraktion für die Einwohner Lübecks und Gäste aus der Umgebung.

Am späten Nachmittag und in den Abendstunden ist es besonders voll auf der Open-Air-Eisfläche, zumal die vielen kleinen Lämpchen der Lichterketten einen romantischen Schimmer verbreiten.

Wer keine eigenen Schlittschuhe mitgebracht hat, kann sich welche vor Ort ausleihen. Ausdrücklich wurde allerdings darauf hingewiesen, dass auf der Eisbahn aus Sicherheitsgründen Handschuhpflicht besteht.

Februar 2016, Helmut Kuzina
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.