Am westlichen Altstadtrand von Lübeck

Ziemlich ruhig und angepasst sieht es auf der platzartig gestalteten Promenade an der Obertrave aus. Der Bereich zwischen den Gebäuden und der Uferkante, der im Laufe des Jahres vielfältig genutzt wird, wurde einheitlich durch einen Bodenbelag aus Granit gestaltet. Die „Holstenterrasse“, eine historische Schiffsanlegestelle, dient als Ausgangspunkt der Fahrgastschifffahrt. Je nach Sommer- oder Winterkonzept steht die hervorragende Lage der Außengastronomie zur Verfügung. Foto (November 2015): Helmut Kuzina

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.