Mast- und Schotbruch - Zu Besuch auf der Passat in Travemünde

Galionsfigur der Viermastbark Passat, die im Priwallhafen Travemünde vor Anker liegt (Foto: Katja Woidtke)
Lübeck: Museumsschiff Passat |

Im September 1911 lief die Viermastbark Passat vom Stapel, kreuzte anschließend als Handelschiff die Weltmeere, trotzte dabei Wind und Wellen und lässt nun als Museumsschiff auch Landratten etwas Seeluft schnuppern. Zwar nur im Hafen, aber mit etwas Phantasie lässt sich auch hier der Seemannsalltag erleben.

Das Wahrzeichen Travemündes liegt seit 1960 hier im Hafen vor Anker und begrüßt die einlaufenden Schiffe. Mit der Priwall-Personenfähre geht es für uns ruckzuck von der Promenade auf die andere Seite der Trave und dann zu Fuß weiter zum Museumsschiff. Schon von Travemünde aus sah die Viermastbark beeindruckend aus - Hier ist sie mit ihren 115 m Länge und 56 m Höhe der Masten über Wasser einfach atemberaubend schön.

Wir gehen über die Gangway an Bord des imposanten Schiffes und machen uns dann auf zu einer Entdeckungstour, die zum gigantischen Steuerrad, der Schiffsglocke an der Back, zur Kombüse und Offiziersmesse führt. Schon beim Blick in die Takelage wird mir schwummerig und ich mag mir gar nicht vorstellen, wie die Matrosen bei Wind und Wetter in die Wanten geklettert sind.

Im Bauch der Passat erinnert eine Ausstellung an die wechselvolle Geschichte des Segelschiffes und an das harte Leben an Bord. Monatelang waren die Seeleute auf hoher See unterwegs, und das stürmische Video im Lagerraum der Passat lässt erahnen, wie gefährlich diese Fahrten waren. Heute bietet die Viermastbark die passende Kulisse für Trauungen und andere Feierlichkeiten und wer mag, kann sogar hier übernachten. Saison ist auf der Passat von April bis Oktober. In den Wintermonaten werden aber auch Sonderführungen angeboten.


Viel Spaß beim Bummel durch die Bildergalerie und Mast- und Schotbruch!



Hier geht es zu weiteren Bildern aus Travemünde: http://www.myheimat.de/luebeck/freizeit/travemuend...

Rund um Travemünde: http://www.myheimat.de/themen/rund-um-travem%FCnde...

Passat mal anders: http://www.myheimat.de/luebeck/freizeit/wischen-mi...



Quellen:

Broschüre "Die Viermastbark Passat" (erhältlich auf dem Museumsschiff)
"Travemünde - modernes Seebad mit Tradition" Grafik, Druck und Verlag GmbH
Homepage Verein Rettet die Passat e.V.
Homepage Travemünde-Tourismus
Wikipedia Passat


Vielen Dank an die Hansestadt Lübeck für die Erlaubnis zur Veröffentlichung dieses Ausflugstipps!
9
9
8
2 11
9
9
1 9
8
8
8
9
2 9
10
9
1 9
9
10
9
10
8
10
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
16.019
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 12.10.2015 | 19:25  
19.617
Katja Woidtke aus Langenhagen | 12.10.2015 | 19:55  
37.635
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 12.10.2015 | 20:05  
28.867
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 12.10.2015 | 20:20  
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 12.10.2015 | 21:54  
27.437
Heike L. aus Springe | 12.10.2015 | 22:26  
57.422
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 13.10.2015 | 06:34  
26.104
Helmut Kuzina aus Wismar | 13.10.2015 | 14:15  
9.617
Nicole Käse aus Wunstorf | 13.10.2015 | 15:15  
19.617
Katja Woidtke aus Langenhagen | 13.10.2015 | 16:06  
23.448
Carmen L. aus Pattensen | 13.10.2015 | 18:24  
9.617
Nicole Käse aus Wunstorf | 14.10.2015 | 15:53  
17.639
Heike O. aus Bad Wildungen | 19.10.2015 | 18:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.