Heimische Giftpflanzen - Die Herbstzeitlose (Colchicum autumnale) !

Die Herbstzeitlose ist ca. 10 cm hoch.
Im Ebert-Park sah ich heute krokusartige Blumen!
Es handelt sich um die Herbstzeitlose,eines der giftigsten Unkräuter
auf dem Grünland.
Die Pflanze verliert im Frühjahr die Blätter und im Herbst sieht man nur diese
hübschen Blüten.
Die Samen enthalten bis zu 20 Alkaloide,besonders das Colchicin.
Die tödliche Dosis beträgt 2 - 40 mg ,das ist in ca. 5g Samen enthalten.


Aus Ludwigshafen Dieter Gorzitze !
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
57.422
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 01.09.2014 | 20:10  
5.530
karl-heinz theml aus Naumburg (Saale) | 02.09.2014 | 07:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.