Paradies für Fotografen - der Wildpark Ludwigshafen - Rheingönheim !

So bringt man Kindern die Natur nahe.
Ludwigshafen am Rhein: Wildpark Rheingönheim | Heute habe ich Uschi unseren Wildpark gezeigt.
Nur 10 Autominuten entfernt ist er zu jeder Jahreszeit ein
lohnendes Ziel.Auch viele Ludwigshafener Schulklassen waren
anzutreffen.Ihnen wird die, heimische aber auch ferne Flora und Fauna
nahe gebracht.Bisons,Pfauen,Luchse Pferde,Esel,Wildschweine,usw.
Wo kann man schon Sika-Wild streicheln und aus der Hand füttern.
Abgesehen von "wilden" Stechmücken haben wir all unsere anvisierten
Tiere vor die Kamera bekommen.
Sogar der Luchs in seinem neuen Gehege zeigte sich kooperativ und
stand auf,obwohl er eigentlich Mittagsschlaf hielt.

Leicht zerstochen aber zufrieden mit dem Tag
Uschi und Dieter!
2
2
1
1
1
1
1
1
2
1
1 2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
57.286
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 18.07.2016 | 20:03  
4.145
Ralf Springer aus Aschersleben | 18.07.2016 | 22:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.