Sonne und milde Luft - Winterwetter ade 11.02.2015

Die Sonnenscheindauer von Donnerstag bis Samstag mehr als acht Stunden geht 11.02.2015 Foto: Jana Behm
Sonne und milde Luft setzen sich durch das von Deutschland nach Osteuropa ziehende Hoch Gabriela bis zum Wochenende durch. Laut Wetterexperten gibt es eine Schönwettergarantie in den höheren Lagen der Mittelgebirge und ab etwa 600 Metern lugen die Berge aus dem Nebel. In den Bergen ist es sonnig und mild und mit jedem Höhenmeter steigen die Temperaturen. In den Tälern ist es relativ kalt und neblig. Auch die nächste Februarwoche soll es so bleiben, da die polaren Luftmassen, welche angezapft werden müssten, bereits über Grönland liegen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.