Pilotprojekt für schnellere Asylverfahren 7.8.2015

Nach einer Sondersitzung des Innenausschusses kündigte Innenminister Markus Ulbig (CDU) ein Pilotprojekt für schnellere Asylverfahren an. So sollen Asylsuchende aus Balkanländern, die kaum Chancen auf Asyl in Deutschland hätten, in einer separaten Einrichtungen unterkommen. Ebenso sollen Flüchtlinge aus Krisengebieten mit einer hohen Anerkennungsquote von schnelleren Entscheidungen profitieren.
Das Vorhaben wurde von Vertretern von Linken, SPD und Grünen abgelehnt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 07.08.2015 | 14:32  
7.378
Jana Behm aus Lößnitz | 08.08.2015 | 11:52  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.08.2015 | 16:40  
7.378
Jana Behm aus Lößnitz | 08.08.2015 | 16:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.