Guter Gewinnabwurf der staatlichen Wälder in Sachsen 18.03.2015

Guter Gewinnabwurf der staatlichen Wälder in Sachsen Foto: Jana Behm
Sachsenforst hat fast 25 Millionen Euro 2014 verdient und steigerte dank hoher Holzpreise seinen Gewinn. Seit Gründung des Staatsbetriebes vor neun Jahren wurde laut Geschäftsführer H. Braun 2014 ein nie dagewesenes Niveau bei Holzvorrat und Baumartenvielfalt erreicht .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.