Der Bundesfreiwilligendienst in Sachsen sehr begehrt 14.03.2015

In Sachsen ist der Bundesfreiwilligendienst auch weiterhin begehrt. 2014 leisteten rund 5.100 Bufdis ihren Dienst , was aus Statistiken des Bundesamtes für Familie hervorgeht.
In Sachsen ist die hohe Zahl der Freiwilligen mittleren Alters weiter auffallend. So sind die meisten Bufdis im Freistaat zwischen 27 und 50 Jahre alt.
Hingegen ist n den westlichen Bundesländern die große Mehrheit der Bufdis dagegen unter 27 Jahre alt.
Bundesweit sind jährlich zwischen 35.000 und 50.000 Freiwillige im Einsatz. Die meisten Bufdis gibt es in Nordrhein-Westfalen, wo mehr als 8.500 Freiwillige ihren Dienst leisten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.