Beginn der Abrissarbeiten im Neubaugebiet Lößnitz 20.08.2014

Beginn Abrissarbeiten 20.08.2014
Am 20. August 2014 begannen die ersten Abrissarbeiten in der Goethestraße 9 im Neubaugebiet Lößnitz. Erst 2013 wurde in der Ringstraße ein großer Häuserblock aufgrund von Leerstand weggerissen. Von 1987bis 1992 wurde das Neubaugebiet Lößnitz errichtet. Die Blöcke in der Goethestraße waren 1991 bezugsfähig und die Etagen wurden sogar noch von den zukünftigen Mietern ausgelost. Durch den Wegfall von unzähligen Arbeitsplätzen der ehemaligen Schuh- und Bekleidungsindustrie nach 1990 verzog ein Großteil der hier lebenden Menschen, wodurch die Stadt viele Einwohner verlor. Aus diesem Grund musste in den letzten Jahren gezielt zurück gebaut werden.
In knapp sieben Wochen wird der Abriss des Wohnblocks und der ehemaligen Gaststätte hier an dieser Stelle schon wieder Geschichte sein.
Text: Copyright by Jana Behm
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.