Ein erster Einblick in das Innere vom Hornissennest 02.06.2015

Hornissenkönigin am Einflugloch - im Hintergrund sieht man ihr Nest Foto: Jana Behm
Eier über Eier wie man sieht und die Königin hat alle Hände voll zu tun. Das Nest hängt nicht wie vermutet im unteren Teil, sondern am oberen Teil des Starenkastens. Wie man deutlich sieht, ist es an der Unterseite offen Die Bilder sind nurmit dem Handy aufgenommen. Da Hornissen ihr Nest verteidigen, wollte ich die Königin nicht weiter stören. Es sind die ersten vom Inneren des Nestes.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.