Bozi Dar (Gottesgab) mitten im Herzen des Erzgebirges - Komm mir fahr’n in de Tschechei 08.06.2014

Bozi Dar ein beliebtes Ausflugsziel 8.6.2014
Das Pfingstwochende lockte zahlreiche Touristen aus nah und fern nach Tschechien. Ein reiner Massenansturm egal ob zu Rad, Motorrad oder PKW bewegte sich am Pfingstsonntag auf den Straßen in diese Richtung. Bozi Dar (Gottesgab) liegt an der Grenze zu Deutschland und ist mit seiner Meereshöhe von 1028 m ü. M. das höchstgelegene Städtchen in Mitteleuropa. Das ganze Jahr fühlen sich aufgrund der idealen Bedingungen für den Sommer- und auch Winterurlaub zahlreiche Touristen angezogen. Wunderschöne Denkmäler, Museen und unzählige Pfade kann man zu Fuß und auch zu Rad erkunden. In der Gemeinde befindet sich die der heiligen Anna geweihte Kirche. Zu unserem großen Glück war sie heute sogar geöffnet und wir konnten ein paar Schnappschüsse machen.
Auf Grund der extremen Hitze entschieden wir uns letztendlich unsere geplante Wanderung an einem etwas kühleren Tag anzutreten.

Copyright by Jana Behm
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
7.344
Jana Behm aus Lößnitz | 08.06.2014 | 21:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.