Mittelalterklänge bei 36 Grad zum Stadtfest in Aue brachten Herzfrequenz auf Touren 20.07.2014

Draco Faucium am Carolateich zum Stadtfest Aue 2014
Filmausschnitt von den mittelalterlichen Klängen der Gruppe Draco Faucium 20.07.2014 hier klicken :https://www.youtube.com/watch?v=KCTZsEk87qs&feature=youtu.be


Es war eine herrliche Kulisse von Mittelalterklängen der Gruppe Draco Faucium (lat. Drachen-Rachen) vor dem Springbrunnen am Carolteich in Aue. Die neu gegründete Vereinigung von Musikern aus allen Himmelrichtungen des Erzgebirges steht für die Verbreitung von altem Liedgut, sowie verschiedensten neuartigen Klängen bei Met und Tanz
Mit Sicherheit ist es den Musikern gelungen, die Herzfrequenz der Zuschauer mit Ihrer Mittelaltermusik auf Touren zu bringen. Es war einfach inspirierend und hat alles gepasst.

Text: Copyright by Jana Behm
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.