Geh deinen Weg von Jana Behm 01.11.2014

Schwanenteich Zwickau 2014
Geh deinen Weg

Geh deinen Weg,
Geh deinen Weg zu jeder Stund.
Geh deinen Weg zu jeder Zeit aufs Neu.
Ist er auch manchmal hart,
bleib dir stets treu.

Setz deinen Fuß ganz weit nach vorn.
Und wenn du gehst auf Wegen und auf
Straßen,
schau nicht zurück.
Schau nur nach vorn mit deinem Blick.

Setz deinen Fuß ganz tief und fest,
damit sich richtig gegen lässt.
Setz deinen Fuß ganz sicher, auf braune
Mutter Erde.
Denn auch in hundert Jahren man deine
Spuren finden werde.




(veröffentlicht 2014)
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.