Diskriminierung von Bürgerreportern - Reaktion der Redaktion von myheimat gefragt!!!!!! 19.04.2014

Seit Jahren schreiben viele Bürgerreporter über die verschiedensten Ereignisse auf myheimat. Viele kennen sich schon und tauschen Ihre Meinungen auf die unterschiedlichste Art und Weise aus. Die Redaktion von myheimat ist gefragt bei dem anonymen schwarzen Loch bezüglich der beleidigenden, diskriminierenden Kommentare gegenüber den Bürgerreportern etwas zu unternehmen. Nicht nur, dass das schwarze Loch nur in losen Zusammenhängen kritzelt. Die Atmosphäre wird auf das übelste von diesem Element vergiftet. Warum tut die Redaktion nichts, es ist Ihre Pflicht. Es kann nicht sein, dass die Redaktion die Augen verschließt und nichts tut. Das Element XXXXXXXX schreibt selber keine Beiträge und lässt unentwegt Beleidigungen auf die Bürgerreporter los. Der Verhaltenskodex auf myheimat.de weist eindeutig die Achtung der Bürgerreporter aus. Hingegen hat das XXXXXXX schon zigmal dagegen verstoßen. Wenn die Redaktion nichts unternimmt, akzeptiert sie persönliche Beleidigungen ihrer eigenen Bürgerreporter, denen sie bis jetzt ausgesetzt sind. Soll erst eine Unterschriftenaktion zur Ausschließung des Mitglieds ins Leben gerufen werden?

1. Gegenseitigkeit
myheimat.de ist eine offene Bürgerplattform, die vom gegenseitigen Austausch lebt: Die Bürger selbst entdecken und zeigen sich gegenseitig auf myheimat.de, was die Region für sie lebenswert macht. Sie schreiben, lesen, fotografieren, filmen, kommentieren, diskutieren, fragen und antworten, vernetzen sich vor Ort und knüpfen überregionale Kontakte zu Gleichgesinnten.

2. Respekt und Höflichkeit
Die Plattform myheimat.de erleichtert, dass die Bürger jeder Region zusammenfinden, um sich auszutauschen, voneinander zu lernen, füreinander dazusein und miteinander aktiv zu werden. Bitte achten Sie darauf, einen offenen, freundschaftlichen und respektvollen Umgang miteinander zu bewahren. Wir akzeptieren keine persönlichen Beleidigungen oder ähnliches.

3. Offenheit
myheimat.de setzt auf einen fairen Umgang mit der Offenheit des Systems und nimmt seine Aufgabe sehr ernst, die Einhaltung dieser Regeln zu kontrollieren und die freie Meinungsentfaltung zu gewährleisten. Entsteht auf Seiten der Betreiber das Gefühl, dass die hier dargestellten Voraussetzungen nicht mehr gegeben sind, schließen wir zum Schutze der Nutzergemeinschaft die Diskussionen (Threads) an der entsprechenden Stelle, löschen entsprechende Beiträge oder ergreifen ähnliche Maßnahmen.

5. Keine Veröffentlichung persönlicher Informationen ohne Einwilligung aller Betroffenen
Persönliche Informationen oder Äußerungen aus persönlichen Nachrichten anderer Nutzer dürfen nicht ohne Einwilligung der Betroffenen auf myheimat veröffentlicht werden, weder in Kommentaren noch in Beiträgen.

6. Transparenz
Für jeden Nutzer soll es so einfach wie möglich gemacht werden, etwaige kommerzielle, parteipolitische oder verdeckte Interessen einer Veröffentlichung zu erkennen. Daher sind diese Interessen durch den Autor aufzudecken bzw. offenzulegen. Ein gesondertes Vorgehen für kommerzielle Inhalte hilft, die Relevanz, Authentizität und Transparenz für Beiträge auf myheimat.de sicherzustellen. Es ist Nutzern nicht gestattet, kommerzielle Beiträge einzustellen. Nutzer, die ein kommerzielles Interesse verfolgen, können werbliche Beiträge, die als solche gekennzeichnet sind, über (werbung@myheimat.de) schalten. Das myheimat-Team behält sich vor, ungekennzeichnete Beiträge und Kommentare, die werblichen Inhalts sind, zu löschen. Sollten Sie auf Beiträge stoßen, deren Inhalt Ihnen zweifelhaft erscheint, wenden Sie sich bitte an (team@myheimat.de).

7. Missbrauch wird geahndet
Mit der Veröffentlichung von Inhalten über einen Beitrag oder Kommentar auf unserem Onlineportal erkennen Sie die Richtlinien an. Verfassungsfeindliche Beiträge, strafbare Inhalte oder solche, die gegen die guten Sitten verstoßen, dürfen nicht veröffentlicht werden und werden gelöscht. Sollten Sie auf Beiträge stoßen, deren Inhalt Ihnen zweifelhaft erscheint, wenden Sie sich bitte an (team@myheimat.de).

Um die Relevanz, Authentizität und Transparenz der Beiträge sicherzustellen, behält sich das myheimat-Team vor, einzelne Beiträge oder User zu deaktivieren, die wiederholt gegen die Regeln der Gemeinschaft verstoßen.

Verhalten bei Missbrauch
Wenn Sie eine Verletzung unserer Grundregeln entdecken, melden Sie uns dies bitte umgehend an (team@myheimat.de). Bitte begründen Sie in jedem Falle, warum der von Ihnen gemeldete Beitrag gegen unsere Grundsätze verstößt. Wir prüfen jede Meldung.


Hier die Kommentare vom schwarzen Loch:

Aufpassen der Schwarze Loch ist da!
Wer doof schreibt hier kriegt sofort einen Kommentar rein!!!!
Kommentare zu: Weiße Ostern? 32

Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | vor 19 Stunden | 93 mal gelesen

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 19:04 Uhr
Jawoll Genosse Oberst! In der DDR war es doch am schönsten!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 18:47 Uhr
Jawoll Genosse!Ich steh stramm gerade bei Dir als Partei-Hengst!!!!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 18:42 Uhr
So groß wie die von Dir vergötterte DDR?

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:34 Uhr
Warum?Damit Du weiter erfundene Scheisse schreiben kannst?Ach ja in der DDR war das ja verboten da muss man jetzt die Klappe aufreissen!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:13 Uhr
...Nee, Manfred, so etwas passiert, wenn man sich der ärztlichen Aufsicht entzieht....

Was machst Du dann hier Jakobus?Den DDR-Knecht spielen oder wie?

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:54 Uhr
Tja schade das Du eben nichts anderes zu bieten hast Androuille

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:44 Uhr
Hr. Jacobs meint auch hier den dicken machen zu müssen.Mach das in der DDR.Aber da hast du ja nix zu kamellen gehabt!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:30 Uhr
Vorher kriegt aber MH wieder die Schuld für alles ;)

Aber vergess dann nicht da wieder die Schnauze zu halten und nur zustimmend den Bückling zu machen.

Stänkern kannst Du ja nur in anderen Beiträgen.Bei Redaktionsbeiträgen wird natürlich gekuscht Du windei!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:24 Uhr
"Komischerweise" tauchen seine Kommentare bei Beiträgen der Redaktion wenn, nur einmalig und dünnhäutig zustimmend auf!Schiss vor Löschung der Dummnickel!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:22 Uhr
Zu viele Annus "e" hier überall, die meinen die Schnauze aufreissen zu müssen. Vor allem grün-rot haut auf die Pauke mit seinen dümmlichen Kommentaren!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 15:43 Uhr
Wenn interessiert diese Scheisse?

1 Bild
Kommentare zu: Kindesmisshandlung, Markus Lanz spricht mit Prof. Tsokos und Frau Dr. Guddat 24

gdh portal aus Brunnen | vor 17 Stunden, 12 Minuten | 106 mal gelesen

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 18:00 Uhr
Eben. Das höre es doch auf!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:55 Uhr
Anhand Deiner Aussagen weis ich wer hinter dem schwarzen Loch steht..hast Du heute frei..Schön dass es Feiertage gibt...

Laber nicht wieder neunmalklug dumm rum!

.denn Deine Kommentare zeigen keine hoch Geistige Aktivitäten...

Wenn ich mir das so anschaue ist Dein Intellekt auch wenig bis gar nicht ausgeprägt. Hättest Du mal lieber in der Schule aufgepasst dann bräuchtest Du jetzt nicht Hausfrau zu sein und auf besseres Wetter zu warten!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:52 Uhr
Ergötze Dich lieber an Bettges Beiträgen! Hast Du mehr von!Aber vergiss nicht zu schleimen sonst ist er sauer

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:47 Uhr
Ach Gottchen jetzt hab ich sooooooooooooooooooooooooooooooooooooo schiss vor Dir Wasserauge. Ich scheiss mir in die Buchs schon!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:45 Uhr
Ich vermute zu doof dafür

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:45 Uhr
Oder zu dämmlich doof für die einfachsten Zusammenhänge im Internet?

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:44 Uhr
Egal löschen.Kapierst Du auch nicht wie alle andern.Löschen und ich wieder Neu komm? Raffst Du das mit deinem Spatzenhirn? Kapierst Du das?

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:35 Uhr
Das sagt gerade die richtige!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:30 Uhr
..wissen wie ich zu Markus Lanz stehe...

wie wohl? Vor dem Fernseher sitzend und dämlich anguckend.Wie auch sonst wohl!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:20 Uhr
....Ein aufrechter Dank an Markus Lanz und das ZDF...

Das ist doch wieder geschleime.Bei Wetten Dass wurde er niedergeknüppelt.Das ist unehrlich Wasserauge!

1 Bild
Kommentare zu: "Sch...e schwimmt oben" so sagt man. 32

Edgard Fuß aus Bühl | vor 1 Tag | 126 mal gelesen

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:32 Uhr
Warum beschwerst Du dich dann Angeber?Mach den Mund zu und ist gut wenn sich Erwachsene unterhalten!Hast Du doch als Kind auch gemacht!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:14 Uhr
Putz lieber weiter Türklinken.Von der Welt verstehst Du eh nix

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:11 Uhr
Rot-Grün Strichelchen:
Meine Zeit ist zu schade um Dein Postfach zuzumüllen.Hör das Phantasieren auf!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:09 Uhr
Hr. Genscher- man spricht von sich selbst oder wie?

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:59 Uhr
Hr. Genscher mit seinen kopierten Bildchen wieder.sehr aussagekräftig wie immer :(

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:52 Uhr
Du widerst mich nur noch zutiefst an!Was soll ich mit mit so einem Individium unterhalten das nur blöd nachblafft was es irgendwo auffängt.Dafür ist meine Zeit zu schade!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:47 Uhr
Jetzt werden wieder die Halbwahrheiten von WIKI hervor gekramt.Wenn das Hirn ausreicht lies den Spiegel,aber komplett.Und verstehe ihn.Aber das dürfte für ein Schmalhirn zu viel verlangt sein.Cest la vie Androuille!!!!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:33 Uhr
....ein Stück von der normalen Ukraine....

Was ist denn die "normale Ukraine" ? Was soll das sein?? Vielleicht erstmal das Hirn einschalten vor dem kommentieren und eigene Beiträge zustande kriegen!!!!!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:12 Uhr
...Und selbst, wenn Russland da noch ein Stück von der normalen Ukraine besetzen würde - wer wären wir, da meckern zu dürfen, wenn wir gleichzeitig solchen Besatzern wie Israel Waffen sogar schenken...

Was Du vergleichst bestätigt nur Deinen geistigen Minimalzustand den Du dein eigen nennst.Übrigens nicht nur in diesem dämlichen ungefragten Kommentar.Eine Schande für Niedersachsen dein erbärmliches gestammel ewig!Halt dich da raus!!!!!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 14:22 Uhr
(Was mein letzter Kommentar in dieser Sache war, mit geistig Unterbeleuchteten vergeude ich nicht meine Zeit.

Dann dürftest DU schon mal gar nicht in diesem Portal sein!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 13:47 Uhr
...bitte lass es sein, ich habe auch eben einen Kommentar - grottendämlich - zur Causa "totes Kind" bekommen..

Das ist kein Kommentar gewesen sondern eine sachliche Feststellung zu einer Tatsache. Lern lesen!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 12:35 Uhr
...Nein, Adolf Wladimir Putler (wie ihn einer unserer ukrainischen Kunden jüngst nannte) ist kein Objekt der Bewunderung sondern ein Verbrecher der vor ein internationales Gericht gehört...

Sagt wer?? Du??
Kommentare zu: ein totes Kind, so entsetzlich unnötig.. (2) 7

Klaus Bethge aus Isernhagen | vor 2 Tagen | 108 mal gelesen

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:16 Uhr
...Der Ablauf ist entgegen meiner jahrzehntelangen Erfahrung - und ich mag nicht dran glauben...

Was Du glaubst oder nicht interessiert keinen!Fakten will ich sehen nicht herumgelaber
Kommentare zu: Verdammt, hört denn das gar nicht mehr auf" 4

Klaus Bethge aus Isernhagen | am 12.04.2014 | 86 mal gelesen

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:21 Uhr
schleim...schleim...

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 14:04 Uhr
Sooo wichtig seid ihr auch alle nicht wie eingebildet!!!Da gibt es viel wichtigere Leute als euch

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 14:02 Uhr
Tu nicht so scheinheilig immer. Gäbe es solche Tragödien nicht hätten die "armen Feuerwehrleute" ja gar nichts mehr zu tun.Na also.Wohin sollten sie denn dann mit ihrem völlig übersteigerten Geltungsbedürfnis?

1 Bild
Kommentare zu: ein totes Kind, so entsetzlich unnötig.. 13

Klaus Bethge aus Isernhagen | vor 4 Tagen | 131 mal gelesen

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 12:28 Uhr
...so entsetzlich unnötig..

ist es ebenfalls bei diesem tragischen Vorfall,hier ein vergammeltes Uralt- Dia von sich selbst im Foto reinzusetzen. Zu oft als Kind mit Feuerwehrautos gespielt vermute ich

Kommentare zu: Weiße Ostern? 32

Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | vor 19 Stunden | 93 mal gelesen

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 19:04 Uhr
Jawoll Genosse Oberst! In der DDR war es doch am schönsten!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 18:47 Uhr
Jawoll Genosse!Ich steh stramm gerade bei Dir als Partei-Hengst!!!!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 18:42 Uhr
So groß wie die von Dir vergötterte DDR?

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:34 Uhr
Warum?Damit Du weiter erfundene Scheisse schreiben kannst?Ach ja in der DDR war das ja verboten da muss man jetzt die Klappe aufreissen!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:13 Uhr
...Nee, Manfred, so etwas passiert, wenn man sich der ärztlichen Aufsicht entzieht....

Was machst Du dann hier Jakobus?Den DDR-Knecht spielen oder wie?

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:54 Uhr
Tja schade das Du eben nichts anderes zu bieten hast Androuille

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:44 Uhr
Hr. Jacobs meint auch hier den dicken machen zu müssen.Mach das in der DDR.Aber da hast du ja nix zu kamellen gehabt!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:30 Uhr
Vorher kriegt aber MH wieder die Schuld für alles ;)

Aber vergess dann nicht da wieder die Schnauze zu halten und nur zustimmend den Bückling zu machen.

Stänkern kannst Du ja nur in anderen Beiträgen.Bei Redaktionsbeiträgen wird natürlich gekuscht Du windei!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:24 Uhr
"Komischerweise" tauchen seine Kommentare bei Beiträgen der Redaktion wenn, nur einmalig und dünnhäutig zustimmend auf!Schiss vor Löschung der Dummnickel!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:22 Uhr
Zu viele Annus "e" hier überall, die meinen die Schnauze aufreissen zu müssen. Vor allem grün-rot haut auf die Pauke mit seinen dümmlichen Kommentaren!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 15:43 Uhr
Wenn interessiert diese Scheisse?

1 Bild
Kommentare zu: Kindesmisshandlung, Markus Lanz spricht mit Prof. Tsokos und Frau Dr. Guddat 24

gdh portal aus Brunnen | vor 17 Stunden, 12 Minuten | 106 mal gelesen

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 18:00 Uhr
Eben. Das höre es doch auf!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:55 Uhr
Anhand Deiner Aussagen weis ich wer hinter dem schwarzen Loch steht..hast Du heute frei..Schön dass es Feiertage gibt...

Laber nicht wieder neunmalklug dumm rum!

.denn Deine Kommentare zeigen keine hoch Geistige Aktivitäten...

Wenn ich mir das so anschaue ist Dein Intellekt auch wenig bis gar nicht ausgeprägt. Hättest Du mal lieber in der Schule aufgepasst dann bräuchtest Du jetzt nicht Hausfrau zu sein und auf besseres Wetter zu warten!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:52 Uhr
Ergötze Dich lieber an Bettges Beiträgen! Hast Du mehr von!Aber vergiss nicht zu schleimen sonst ist er sauer

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:47 Uhr
Ach Gottchen jetzt hab ich sooooooooooooooooooooooooooooooooooooo schiss vor Dir Wasserauge. Ich scheiss mir in die Buchs schon!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:45 Uhr
Ich vermute zu doof dafür

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:45 Uhr
Oder zu dämmlich doof für die einfachsten Zusammenhänge im Internet?

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:44 Uhr
Egal löschen.Kapierst Du auch nicht wie alle andern.Löschen und ich wieder Neu komm? Raffst Du das mit deinem Spatzenhirn? Kapierst Du das?

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:35 Uhr
Das sagt gerade die richtige!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:30 Uhr
..wissen wie ich zu Markus Lanz stehe...

wie wohl? Vor dem Fernseher sitzend und dämlich anguckend.Wie auch sonst wohl!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:20 Uhr
....Ein aufrechter Dank an Markus Lanz und das ZDF...

Das ist doch wieder geschleime.Bei Wetten Dass wurde er niedergeknüppelt.Das ist unehrlich Wasserauge!

1 Bild
Kommentare zu: "Sch...e schwimmt oben" so sagt man. 32

Edgard Fuß aus Bühl | vor 1 Tag | 126 mal gelesen

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:32 Uhr
Warum beschwerst Du dich dann Angeber?Mach den Mund zu und ist gut wenn sich Erwachsene unterhalten!Hast Du doch als Kind auch gemacht!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:14 Uhr
Putz lieber weiter Türklinken.Von der Welt verstehst Du eh nix

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:11 Uhr
Rot-Grün Strichelchen:
Meine Zeit ist zu schade um Dein Postfach zuzumüllen.Hör das Phantasieren auf!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:09 Uhr
Hr. Genscher- man spricht von sich selbst oder wie?

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:59 Uhr
Hr. Genscher mit seinen kopierten Bildchen wieder.sehr aussagekräftig wie immer :(

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:52 Uhr
Du widerst mich nur noch zutiefst an!Was soll ich mit mit so einem Individium unterhalten das nur blöd nachblafft was es irgendwo auffängt.Dafür ist meine Zeit zu schade!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:47 Uhr
Jetzt werden wieder die Halbwahrheiten von WIKI hervor gekramt.Wenn das Hirn ausreicht lies den Spiegel,aber komplett.Und verstehe ihn.Aber das dürfte für ein Schmalhirn zu viel verlangt sein.Cest la vie Androuille!!!!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:33 Uhr
....ein Stück von der normalen Ukraine....

Was ist denn die "normale Ukraine" ? Was soll das sein?? Vielleicht erstmal das Hirn einschalten vor dem kommentieren und eigene Beiträge zustande kriegen!!!!!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:12 Uhr
...Und selbst, wenn Russland da noch ein Stück von der normalen Ukraine besetzen würde - wer wären wir, da meckern zu dürfen, wenn wir gleichzeitig solchen Besatzern wie Israel Waffen sogar schenken...

Was Du vergleichst bestätigt nur Deinen geistigen Minimalzustand den Du dein eigen nennst.Übrigens nicht nur in diesem dämlichen ungefragten Kommentar.Eine Schande für Niedersachsen dein erbärmliches gestammel ewig!Halt dich da raus!!!!!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 14:22 Uhr
(Was mein letzter Kommentar in dieser Sache war, mit geistig Unterbeleuchteten vergeude ich nicht meine Zeit.

Dann dürftest DU schon mal gar nicht in diesem Portal sein!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 13:47 Uhr
...bitte lass es sein, ich habe auch eben einen Kommentar - grottendämlich - zur Causa "totes Kind" bekommen..

Das ist kein Kommentar gewesen sondern eine sachliche Feststellung zu einer Tatsache. Lern lesen!

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 12:35 Uhr
...Nein, Adolf Wladimir Putler (wie ihn einer unserer ukrainischen Kunden jüngst nannte) ist kein Objekt der Bewunderung sondern ein Verbrecher der vor ein internationales Gericht gehört...

Sagt wer?? Du??
Kommentare zu: ein totes Kind, so entsetzlich unnötig.. (2) 7

Klaus Bethge aus Isernhagen | vor 2 Tagen | 108 mal gelesen

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 17:16 Uhr
...Der Ablauf ist entgegen meiner jahrzehntelangen Erfahrung - und ich mag nicht dran glauben...

Was Du glaubst oder nicht interessiert keinen!Fakten will ich sehen nicht herumgelaber
Kommentare zu: Verdammt, hört denn das gar nicht mehr auf" 4

Klaus Bethge aus Isernhagen | am 12.04.2014 | 86 mal gelesen

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 16:21 Uhr
schleim...schleim...

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 14:04 Uhr
Sooo wichtig seid ihr auch alle nicht wie eingebildet!!!Da gibt es viel wichtigere Leute als euch

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 14:02 Uhr
Tu nicht so scheinheilig immer. Gäbe es solche Tragödien nicht hätten die "armen Feuerwehrleute" ja gar nichts mehr zu tun.Na also.Wohin sollten sie denn dann mit ihrem völlig übersteigerten Geltungsbedürfnis?

1 Bild
Kommentare zu: ein totes Kind, so entsetzlich unnötig.. 13

Klaus Bethge aus Isernhagen | vor 4 Tagen | 131 mal gelesen

Schwarzes Loch schrieb am 18.04.2014 um 12:28 Uhr
...so entsetzlich unnötig..

ist es ebenfalls bei diesem tragischen Vorfall,hier ein vergammeltes Uralt- Dia von sich selbst im Foto reinzusetzen. Zu oft als Kind mit Feuerwehrautos gespielt vermute ich
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
54 Kommentare
7.345
Jana Behm aus Lößnitz | 19.04.2014 | 13:24  
6.809
Mike Zehrfeld aus Schwabmünchen | 19.04.2014 | 13:59  
6.809
Mike Zehrfeld aus Schwabmünchen | 19.04.2014 | 15:36  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.04.2014 | 17:40  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.04.2014 | 17:58  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.04.2014 | 18:02  
35.539
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 19.04.2014 | 18:41  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.04.2014 | 18:48  
1.197
Lady Lustig P K aus Hannover-Mitte | 19.04.2014 | 19:43  
1.197
Lady Lustig P K aus Hannover-Mitte | 19.04.2014 | 19:46  
1.197
Lady Lustig P K aus Hannover-Mitte | 19.04.2014 | 19:49  
58.747
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 19.04.2014 | 20:18  
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 19.04.2014 | 20:43  
7.345
Jana Behm aus Lößnitz | 19.04.2014 | 21:01  
7.345
Jana Behm aus Lößnitz | 19.04.2014 | 21:14  
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 19.04.2014 | 22:09  
19.964
Silke M. aus Burgwedel | 19.04.2014 | 22:11  
35.539
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 19.04.2014 | 22:21  
2.691
Helmut Bathen aus Köln | 19.04.2014 | 22:33  
35.539
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 19.04.2014 | 22:43  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.04.2014 | 22:47  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.04.2014 | 22:58  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.04.2014 | 23:00  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.04.2014 | 23:04  
2.691
Helmut Bathen aus Köln | 20.04.2014 | 06:53  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.04.2014 | 15:37  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.04.2014 | 16:09  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.04.2014 | 16:44  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.04.2014 | 17:09  
35.539
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 20.04.2014 | 20:10  
35.539
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 20.04.2014 | 23:17  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.04.2014 | 04:07  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 21.04.2014 | 06:08  
35.539
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 21.04.2014 | 09:01  
7.345
Jana Behm aus Lößnitz | 21.04.2014 | 11:30  
35.539
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 21.04.2014 | 13:34  
35.539
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 21.04.2014 | 14:25  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.04.2014 | 16:20  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.04.2014 | 16:31  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.04.2014 | 16:37  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.04.2014 | 16:39  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.04.2014 | 16:43  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.04.2014 | 17:02  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.04.2014 | 17:30  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.04.2014 | 17:34  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.04.2014 | 17:54  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 22.04.2014 | 15:35  
6.809
Mike Zehrfeld aus Schwabmünchen | 23.04.2014 | 09:22  
1.622
Alexander Steichele aus Augsburg | 24.04.2014 | 13:43  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.04.2014 | 16:18  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.04.2014 | 16:23  
1.622
Alexander Steichele aus Augsburg | 24.04.2014 | 17:02  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.04.2014 | 17:06  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.04.2014 | 17:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.