Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Lößnitz 1.12.2014

Am Montagmorgen hat es in Lößnitz einen Unfall mit zwei Schwerverletzten gegeben. Ein 30-Jähriger war auf der Hartensteiner Straße mit seinem Transporter von der Fahrbahn abgekommen und in den Gegenverkehr geraten. Dort prallte er mit einem Skoda und einem Ford zusammen. Dabei wurd der 30-Jährige und die Fahrerin des Skoda, 57 Jahre alt, schwer verletzt. Die Frau im Ford blieb unversehrt. Sachschaden: rund 20.000 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.