Schwerer LKW Unfall in Affalter 22.10.2014

Foto: Jana Behm
Am Vormittag des 22.10.2014 kam es zu einem schweren Unfall in Affalter.
Vermutlich wegen Schneeglätte kam ein LKW auf der Hartensteiner Straße von der Fahrbahn ab, rutschte in einen Straßengraben und blieb dort liegen. Der Fahrer wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Er musst durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Die Feuerwehren Lößnitz, Dittersdorf und Aue waren im Einsatz. Während der Bergungsarbeiten war die Hartensteiner Straße zwischen zwischen Affalter und der B169 voll gesperrt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.