Traumhafte Traifelbergfelsen

Lichtenstein: Traifelbergfelsen | Bei schönem Wetter ist die Landschaft der Schwäbischen Alb eine Augenweide. Hoch über dem Echaztal präsentieren sich die Traifelbergfelsen über dem Lichtensteiner Teilort Honau. Man hat von der Felsenkette aus eine schöne Aussicht über das obere Echaztal und hinüber zum Schloss Lichtenstein. Die Wege über die Felsen sind recht steinig und teilweise steil – doch die Aussicht entschädigt natürlich für alles. Teile des Weges entlang des Albtraufs führen auch direkt unter den Felsen entlang. An diesen Wegabschnitten hat man auf der einen Seite direkt die steile Felswand und auf der anderen Seite den steilen Abfall ins Tal hinunter. Der Schwäbische Albverein und die Bergwacht haben den Weg gut beschildert. Einige Felsen laden ein zum Verweilen und die Aussicht zu genießen. Der Wanderer muss allerdings auch aufpassen, da ein Absturz lebensgefährlich wäre und eine langwierige Rettung oder gar Bergung nach sich ziehen würde.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.