SPORT4Final: FC Hansa Rostock verdienter 2:1-Sieger gegen RB Leipzig bei Fußballfest

RB Leipzig vs. FC Hansa Rostock 1:2 am 23.11.2013 - Foto: SPORT4Final
Bundesligareife Zuschauerkulisse von 23.000 Fans wird Fußballfest in 2. Halbzeit geschenkt

Einige Fanausschreitungen (Pyrotechnik) zum und vor dem Stadion – Hansa-Fans boykottieren acht Anfangsminuten

RB Leipzigs erste Saison-Heimniederlage durch beeindruckend spielstarke Hansa-Kogge – Aufstiegsplatz 2 vor Erfurt trotzdem behauptet

Perry Bräutigam: „Vielleicht war es für Sie ein größeres Highlight-Spiel als für uns in dieser Phase.“

Andreas Bergmann: „Man sollte seine Spielidee schon durchziehen, obwohl sie natürlich auch Varianten hat und nicht so einseitig sein darf.“

Am SPORT4Final-Mikro waren weiterhin: Steven Ruprecht und Daniel Frahn

Ausführlich:

SPORT4Final: FC Hansa Rostock verdienter 2:1-Sieger gegen RB Leipzig bei Fußballfest
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.