SC DHfK Leipzig souveräner 27:19-Sieger gegen TUSEM Essen

Lukas Binder - SC DHfK Leipzig - Foto: Elmar Keil (Foto: Elmar Keil)

Der SC DHfK Leipzig gewann am zwölften Spieltag der zweiten Handball-Bundesliga in souveräner Manier gegen TUSEM Essen mit 27:19 (Halbzeit 14:9).

Vor 1.824 Zuschauern in der Arena Leipzig waren Pavel Prokopec (DHfK) mit 7 (davon 5 Siebenmeter) und Lukas Binder (DHfK) mit 6 Toren sowie Peter Hornyak (Essen) mit 6 Treffern (5 Siebenmeter) erfolgreichste Torschützen des Spiels.

TUSEM Essen ist jetzt Tabellensiebenter (14:10 Punkte) und der SC DHfK Leipzig kletterte auf den neunten Platz (13:9 Punkte).

SC DHfK Leipzig souveräner 27:19-Sieger gegen TUSEM Essen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.