Ein wunderschönes Wiedersehen...

8
Leipzig: Zoo Leipzig | ...gab es in Leipzig - und zwar mit Holger und Rashia. Endlich haben wir uns mal wiedergesehen.

Nachdem es im vergangenen Jahr nicht geklappt hat, war die Freude umso größer.

Am Freitag haben wir uns ganz gemütlich am Markt im Café Stein (http://stein-cafe.de/?page_id=56) die Sonne ins Gesicht scheinen lassen - soweit das möglich war. Es war natürlich brechend voll - kein Wunder bei diesem Sommersonnenschein!

Wenn ein Tisch leer wurde, standen schon die nächsten Gäste hinter denen, die gehen wollten.

Ein einziger Tisch war mit einer Person belegt. Der Mann telefonierte...
Nachdem es Rashia dann gelungen war, ihn zu fragen, ob wir uns dazusetzen dürften, holte sie noch einen Stuhl und so konnte sie beginnen - die Gemütlichkeit.

"Gemütlich" war auch die Kellnerin. Zur "Bestellaufnahme" kam sie noch recht zügig. Die Bestellung: 3 Wasser und eine Pina-Colada...
Die 3 Wasser wurden in "mittlerer Geschwindigkeit" gebracht, die Pina-Colada ließ auf sich warten...
Auf Nachfrage wurde mitgeteilt, dass die Bestellung aufgegeben sei. Zeitgleich wurde noch ein Radler bestellt. Das kam dann auch - irgendwann. Die Pina-Colada ließ allerdings immer noch auf sich warten...

Die Wartezeit war allerdings trotzdem kurzweilig, zum Einen, weil wir uns viel zu erzählen hatten und zum Anderen, weil der Mann, der an unserem Tisch saß, ein Schotte war und uns erzählte, was er gerade in Leipzig tut. Das war wirklich interessant.

Außerdem schauten wir dem Treiben auf dem Markt zu. Die Verkäufer dort wollten sich letztendlich gegenseitig übertrumpfen und unterbieten. So gab es an einem Stand letztlich 3 Bund Spargel für 2 Euro. Der Spargel und auch alles andere Obst und Gemüse sahen wirklich lecker aus!

Der Schotte freute sich wieder und wieder über das schöne Wetter hier und meinte, dass es in Schottland "brrrrrr-kalt" wäre. ;-)

ENDLICH kam die Pina-Colada! Die müsste ja nun nach dieser langen Zubereitungszeit der Hammer sein, oder? Nee, war sie nicht wirklich..., leider...

Ursprünglich wollte ich mir noch ein Eis bestellen, aber die Aussicht auf eine Wartezeit bis zum Einbruch der Dunkelheit brachte mich davon ab.

Wir schlenderten dann noch durch einige Geschäfte. Rashia fand interessante Dinge fürs MGH und auch für sich. Dann waren wir noch im "Primark", der erst eine Woche zuvor geöffnet wurde.

Die Zeit wurde knapp, Rashia und Holger mussten nochmal ins Hotel und außerdem wollten wir noch gemütlich und ohne Stress zu Abend essen, bevor wir ins Central-Kabarett (http://www.centralkabarett.de/spielplan/alle-progr...) gingen.

Letztendlich haben wir uns für das Steakhouse MAREDO (https://www.maredo.de/steakhouse/leipzig-nikolaist...) entschieden.
Auch dort war es nicht ganz einfach, einen Platz zu bekommen. Viele Tische waren belegt und einige reserviert. Wir bekamen dann einen "für 20.00 Uhr reservierten" Tisch. Das war kein Problem, weil ja um 20.00 Uhr bereits "unsere" Vorstellung losging und wir um diese Zeit dann natürlich schon über alle Berge waren.

Das Programm "VOM WITZ GETROFFEN - Pathologen machen immer ihren Schnitt." war einfach nur toll!!!

Ca. 23.00 Uhr fuhren wir mit der S-Bahn zu unserem Hotel und Rashia und Holger gingen zu ihrem Hotel.

Der nächste Morgen begann recht kalt und grau - und wir wollten in den Zoo!!! Schon bei dem Gedanken daran fror ich... ;-)

Egal - wir haben uns dann vor dem Zoo getroffen und uns den kalten Tag (glücklicherweise hat es nicht geregnet) warm gequatscht, Tiere geguckt usw.
Ach ja, Rashia und Holger haben Jörg Gräser "in echt" gesehen! ;-)))

Am Nachmittag wurde es zusehends kälter. Nach einem Imbiss und dem Rückweg zum Ausgang des Zoos haben wir uns dann verabschiedet.

Liebe Rashia und lieber Holger, es war sehr schön mit Euch, auch wenn das Wetter am Samstag nicht so mitgespielt hat, wie wir es gerne gehabt hätten.

Es waren zwei schöne Tage und wir hoffen, dass wir sie wiederholen können!
25
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
29 Kommentare
1.025
Renate Stock aus Bad Kösen | 25.04.2016 | 20:17  
58.733
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 25.04.2016 | 20:27  
5.963
Holger Finck aus Langenhagen | 25.04.2016 | 22:06  
54.248
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.04.2016 | 01:58  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 26.04.2016 | 06:04  
57.275
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 26.04.2016 | 07:29  
19.950
Silke M. aus Burgwedel | 26.04.2016 | 10:10  
28.814
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 26.04.2016 | 14:54  
1.701
gdh portal aus Brunnen | 27.04.2016 | 19:58  
4.623
Mandy von der Promenade aus Bad Kösen | 27.04.2016 | 23:16  
54.248
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.04.2016 | 17:09  
58.733
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 28.04.2016 | 19:17  
54.248
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 29.04.2016 | 14:59  
4.069
Constanze Matthes aus Naumburg (Saale) | 29.04.2016 | 15:02  
58.733
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 29.04.2016 | 15:19  
54.248
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 29.04.2016 | 16:06  
58.733
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 29.04.2016 | 17:38  
19.950
Silke M. aus Burgwedel | 30.04.2016 | 12:18  
58.733
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 30.04.2016 | 18:09  
19.950
Silke M. aus Burgwedel | 30.04.2016 | 20:52  
58.733
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 30.04.2016 | 21:02  
19.950
Silke M. aus Burgwedel | 30.04.2016 | 21:09  
58.733
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 30.04.2016 | 21:15  
19.950
Silke M. aus Burgwedel | 30.04.2016 | 21:20  
4.623
Mandy von der Promenade aus Bad Kösen | 14.06.2016 | 22:12  
19.950
Silke M. aus Burgwedel | 15.06.2016 | 16:01  
54.248
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 16.06.2016 | 12:24  
4.623
Mandy von der Promenade aus Bad Kösen | 16.06.2016 | 23:41  
54.248
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 17.06.2016 | 01:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.