TastenTage 2014: Plamena Mangova - Klassik

(Foto: ©DR)
Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Die bulgarische Pianistin Plamena Mangova begeistert als Preisträgerin zahlreicher wichtiger internationaler Wettbewerbe ihr Publikum auf den großen Bühnen im In- und Ausland. Am 10. Oktober ist sie zu Gast in Leipheim, um die zehnten TastenTage mit Werken von Beethoven, Liszt, Chopin, Schostakowitsch und Ginastera zu eröffnen.
Weitere Infos gibt es hier.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.