„Mit dem Landsknecht auf Wachgang“ – Unter dem Dach von Sankt Veit

Wann? 29.09.2016 17:30 Uhr

Wo? Sankt Veitskirche, Kirchplatz, 89340 Leipheim DE
Leipheim: Sankt Veitskirche | Historische Kirchendachbodenführung für Erwachsene
„Der Landsknecht“ überwacht die Zehntabgabe in Form von Getreide und Korn, welche unter dem Dach der evangelischen Sankt Veitskirche eingelagert wird. Keine leichte Aufgabe, denn in Zeiten von Hunger und Not gilt es Wegelagerer und diebisches Gesindel abzuwehren. In knapper militärischer Art führt „Der Landsknecht“ seine Gäste hinauf in die Kornbühnen – unter das Dach der Kirche, welches auf der ganzen Länge und unterschiedlichen Ebenen begehbar ist. Die aufwendige Restauration mit indirekter Beleuchtung ermöglicht einen atemberaubenden Ein- und Ausblick auf das gesamte Kirchenschiff von oben. Wundervolle Einblicke in verschiedene Epochen der Bau- und Zimmermannskunst des Dachstuhls lassen die Herzen der interessierten Dachbegeher höher schlagen.
Bevor „Der Landsknecht“ seinen Kontrollgang auf den Dachboden der Kirche unternimmt, wird er mit seinen Gästen das Innere der Sankt Veitskirche erforschen.
Besucher der Kornbühnen müssen schwindelfrei und trittsicher sein und eine gewisse Kondition mitbringen.
Dauer ca. 90 Minuten
Anmeldung erforderlich!
Anmeldung und Details bei Gästeführerin Marianne Winkler, Tel. 08221 72200,
Schriftliche Anfragen bitte unter:
E-Mail: guessenstadt-leipheim@freenet.de
Weitere Informationen: www.leipheim.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.