Super Fußballsamstag der TSG Ahlten

Lehrte: TSG Ahlten | Am Samstag, 13.06.15 standen gleich zwei Entscheidungen für den Ahltener Mädchenfussball an.
Die B-Juniorinnen spielten als amtierender Niedersachsenmeister ihr Relegationshinspiel um den Wiederaufstieg in die Bundesliga gegen Bad Oldesloe, den Vertreter aus Schleswig-Holstein.
In einem packenden und kampfbetonten Spiel besiegten die Ahltener Mädels Bad Oldesloe mit einer geschlossenen Teamleistung, verdient mit 2:0 und schafften sich so eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am kommenden Samstag. Obwohl zwei klare Torchancen nicht genutzt wurden, sind die Verantwortlichen in Ahlten zufrieden mit dem Ergebnis. Sollte am kommenden Samstag der Traum von der Bundesliga in Erfüllung gehen, wäre es bereits der zweite Aufstieg in die höchste Spielklasse.
Auch die Ahltener C-Juniorinnen konnten sich mit einem Kantersieg in Höhe von 11:0 gegen Bückeberge die Meisterschaft im Bezirk Hannover sichern und wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Ein wichtiger Sieg, denn diese Mädels bilden im nächsten Jahr das Rückgrat der B-Juniorinnen Mannschaft in Ahlten.
Um sich auf der einen oder anderen Position noch zu verstärken, sucht Michael Zydek, Chefcoach der kommenden Saison, noch fußballbegeisterte Mädchen der Jahrgänge 1999 – 2001. Am 22. und 24. Juni jeweils um 18:00 Uhr besteht unter dem ambitionierten Motto „Wenn nicht wir – wer dann“ die Möglichkeit sich bei einem Sichtungstraining in Ahlten zu präsentieren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.