Steinwedels Handballer im neuen Outfit

Michael Glaser übergab das neue Trikot im Namen der Chemischen Fabrik Lehrte an die Mannschaft.
Die neuen Trikots der Herrenmannschaft des TSV Steinwedel treffen auf viel Zuspruch bei Spielern und Fans. Am Samstag durften wir uns in unseren neuen Trikots präsentieren.

Bereits kurz nach unserer Anfrage bekamen wir die Zusage von Sebastian Reichenbach, dem Geschäftsführer der Chemische Fabrik Lehrte. Ein Sponsor war gefunden.
Den kompletten Trikotsatz bestellten wir bei Inter Sport Polch (Burgdorf) wo wir von Herrn Schulz sehr kompetent und freundlich beraten wurden und bekamen "ein Angebot das wir nicht ablehnen konnten". Gestaltung und Druck wurden von „Ferter Druck & Design“ aus Hänigsen übernommen wo uns Richard Ferter wie üblich mit hoher Qualität bediente.

Die Übergabe der Trikots fand nun am vergangenen Samstagabend statt. Stellvertretend für die Chemische Fabrik Lehrte durften wir die Trikots von Michael Glaser (links im Bild), dem Leiter des technischen Services der CFL, entgegennehmen. Als ehemaliger Spieler des TSV Steinwedel hat er es sich nicht nehmen lassen unsere Torhüter auf die Probe zu stellen und ein paar Bälle aufs Tor zu werfen. Im Folge des Abends ging es für uns gegen die Mannschaft aus Laatzen/ Rethen in heimischer Kulisse. Die Neugierde auf das neue Erscheinungsbild der Mannschaft schien groß, so dass wir uns vor einer gefüllten Halle präsentieren durften.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Sponsoren: Chemische Fabrik Lehrte (CFL) , Sport Polch (Burgdorf) , Ferter Druck & Design und natürlich allen Fans des TSV Steinwedel.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.