Post SV Lehrte - Abschluss der 27. Winterserie bei sonnigem Läuferwetter

Post SV Lehrte: Ein Teil der Teilnehmer am letzten Tag der Winterserie
Die Laufgruppe des Post SV Lehrte hatte vom 7.11.15 bis zum 27.02.16 ihre 27. Winterserie veranstaltet. Den Abschluss fand die Serie bei Salaten und Bratwurst.

Bei den 16 Terminen - welche immer samstags in der Zeit von 14:00 - 17:00 Uhr stattfanden - waren wieder viele Läufer aus Lehrte und dem Umland aktiv. So ergaben an den 16 Terminen durch die 53 Läufer und Läufererinnen 431 Teilnahmen. Am Ende der Veranstaltung waren 6320 km von allen Läufern unter die Füße genommen worden.

Erfreulich war erneut der hohe Anteil durch Läuferinnen. So waren 26 Damen am Start, also gut die Hälfte der Teilnehmer war weiblich. Diese Damen liefen in Summe 2096 km wobei Tanja Berg aus Ahlten mit 264 km die meisten Kilometer erlief.

Die 27 Herren kamen auf ca. 4220 km wobei Jochen Zittier mit 410 km schon einen gewaltigen Anteil dazu beitrug. Es gab aber auch viele weitere Läufer die sich auf die neue Saison vorbereiteten und ebenfalls bei gut 350 km lagen.

Neben den Urkunden für alle Teilnehmer mit der Laufleistung für das aktuelle Jahr und den Kilometern über alle Teilnahmen wurden auch dieses Jahr wieder zwei Läufer für die 20. Teilnahme (20 Jahre teilgenommen) geehrt. So erhielten Jörg-Achim Heinrichs (Langenhagen) und Wilfried Schulze (Lehrte) als Auszeichnung und Dankeschön einen Pokal mit den Laufleistungen der 20 Teilnahmen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 28.02.2016 | 11:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.