Karate Dojo Lehrte e.V. : Ein neuer Meistergrad

Am 26. April wurde vom japanischen Großmeisters Hideo Ochi (8.Dan JKA) dem Lehrter Karateka und Jugendtrainer Stefan Gürke der 1. schwarze Gürtel in Münster verliehen (Bild vorne, 3. von links).

Er ist der 4. aus dem Karate Dojo Lehrte hervorgegangene Danträger unter der Leitung von Riad Kheirallah (5.Dan).


"Karate ist eine Kampfkunst für Jung und Alt und kann von jedem und jederzeit
neu erlernt werden.
Ziele des Trainings sind effektive Selbstverteidigung, Körperbeherrschung, allgemeine Fitness, Kraft, Schnelligkeit und Kondition, respektvoller und achtsamer Umgang miteinander, Steigerung des Selbstbewusstseins, der Konzentration, Wachsamkeit und Aufmerksamkeit.
Ein Einstieg in das laufende Training ist jederzeit möglich.
Mehr Informationen gibt es unter www.karate-dojo-lehrte.de und telefonisch unter 0511-8092135 sowie 0177-4307478."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.